Michaeli-Gymnasium M�nchen HOME | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM |  

  DAS MICHAELI
AKTUELLES
SCHULPROFIL
ORGANISATION
FÄCHER
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV UND AGs
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???






zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING

Musik

Profil

> Das Fach

> Stundentafel /
    Lehrpläne


> Grundwissen

> Lehrwerke

> Individuelle Förderung
Personen

> Die Fachschaft
Aktivitäten

> Bläserklasse

> ChorKlasse

> Unterstufenchor

> Popchor

> Großer Chor

> Orchester

> Percussion

> Jazzband

> Sommerkonzerte

> Weihnachts-
konzerte


> Hausmusik-
abende


> Fahrten
Hilfreiches

> Literaturempfehlungen

> Links

Chorklasse

Sommerkonzert
Sommerkonzert
Sommerkonzert in der Hochschule
Sommerkonzert in der Hochschule
Sommerkonzert in der Hochschule
Sommerkonzert in der Hochschule
Konzert im Winter 2015
Konzert im Winter 2015
Hohe Konzentration
Hohe Konzentration
Workshop der Chorklassen
Workshop der Chorklassen
Zuhören im Workshop
Zuhören im Workshop

Was ist eine Chorklasse?

Musikinteressierte Schülerinnen und Schüler der zukünftigen fünften Klassen können sich für die Chorklasse des Michaeli-Gymnasiums anmelden.

Eine Chorklasse unterscheidet sich nur im Musikunterricht von einer „normalen“ 5. oder 6. Klasse. Neben den Inhalten des Kerncurriculums erhalten Singen, Stimmbildung und Chorerziehung besonderes Gewicht.

Die Chorklassenschüler nehmen darüber hinaus in den zwei Schuljahren verpflichtend am Unterstufenchor des MGM

teil. Auf zwei Workshops pro Schuljahr werden außerdem anerkannte Stimmbildnerinnen die Pflege und Ausbildung der kindlichen Stimme unterstützen.

Die Chorklasse läuft verbindlich über zwei Schuljahre, d. h. in der 5. und 6. Klasse.

Geeignet für die Chorklasse ist jedes Kind, das Spaß an Musik hat. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Warum gibt es eine Chorklasse am MGM?

  • Aktives Lernen
    Wer Musik selbst macht, kann Musik auch begreifen.
    Musiktheorie (Notenschrift, Formen- und Harmonielehre) wird in der Praxis erworben.
    Wer aktiv musiziert, lernt zuzuhören.
    Jeder Mensch kann singen und mutiger singen lernen.

  • Musikunterricht fördert
    Regelmäßiges Singen schärft die Wahrnehmung, verbessert Konzentrationsfähigkeit und Lernkompetenz.
    Durch die Verbindung von Text und Musik erlangen Kinder, die singen, eine ausgeprägtere Sprachkompetenz.
    Aktives Musizieren fördert das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen des Kindes.

  • Singen hilft glücklich und gesund zu sein: Ergebnisse aus aktueller Forschung
    Der Anstieg von Glückshormonen während des Singens wurde wissenschaftlich nachgewiesen.
    Durch die erhöhte Atem- und Muskelaktivität wird der Körper besser mit Sauerstoff versorgt, man fühlt sich fit.
    Singen baut Stresshormone wie Cortisol ab.
    Singen stärkt das Immunsystem.

  • Chorsingen gibt die Sicherheit der Gemeinschaft
    Wer im Chor singt, kann soziale Unsicherheiten überwinden.
    Musizieren in der Gemeinschaft fördert Teamfähigkeit und Rücksichtnahme.
    Gemeinsame Konzerterlebnisse bereiten Freude und können Grundlage für identitätsstiftende Erinnerungen werden.
    Bei Auftritten und durch die Haltungsschulung in den Proben wird das Selbstwertgefühl positiv beeinflusst.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Chorklasse?

  • Freude am Singen
  • Bereitschaft zur Arbeit an der eigenen Stimme
  • Aufgeschlossenheit für das gemeinsame Singen
  • Teilnahme am Unterstufenchor, Konzerten und Workshops

Was macht man in der Chorklasse?

  • Singen von deutscher und fremdsprachiger Chorliteratur
  • Stimmbildung
  • Sprachschulung
  • Atemschulung
  • Rhythmusschulung

Wie geht es nach der 6. Klasse weiter?

Je nach Interessenlage der Schülerinnen und Schüler:
Weiterführung im Wahlfachbereich des Gymnasiums (POPchor, Oberstufenchor)
Mitwirkung in Kinder-, Jugend- oder Erwachsenenchören der Region

Anmeldung für die Chorklasse:

Die Anmeldung für die Chorklasse erfolgt bei der Schuleinschreibung.

Wer erteilt zusätzliche Informationen?

Dr. Monika Schürmann & Bernd Lücking, Musiklehrer am Michaeli-Gymnasium


>> Neue Schüler: Benutzeraccounts für den Internbereich dieser Homepage




Über mich. Clara. 9. Klasse


>> ESIS-Anmeldung
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



>> 17. Münchner Wissenschaftstage vom 25.-28.11.2017


Öko-AG

WUSE

Schulsanitäter

AG Chinesisch

AG Chor

AG Schulgarten

AG Percussion

Theater

AG-Schulhausgestaltung

AG Homepage




Viele kleine Fans gefunden Unterwegs am Vorlesetag


Elternbesuch in der 6g


MGM-Weihnachtsbasar am 29.11.2017


Lochkameraprojekt in den 7. Klassen


Impressionen von der Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit


Andreas Schlüter besucht die 6. Klassen


Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM  |  BETA