WahlfachLehrerTag/ZeitRaum  Bemerkung
Mikroskopie
Wanat Andrea
Mi. 14:30h
105
Klasse 6-9

Wahlunterricht Mikroskopieren

Cyclops oder Hüpferling - ein Krebs

Daphnie oder Wasserfloh - ein Krebs mit Jungtier

Paramecien - Pantoffeltierchen an einer Luftblase

Zwiebelzellen mit Zellkernen

Der Wahlunterricht Mikroskopieren bietet einen faszinierenden Einblick in die sonst unsichtbare Wunderwelt des Mikrokosmos und macht die Schüler intensiv mit einer naturwissenschaftlichen Arbeitstechnik vertraut. Hier bekommen die SUS die Möglichkeit, Einzeller und mehrzellige Lebewesen zu beobachten, verschiedenste Zellen kennenzulernen, ohne Zeitdruck Präparate herzustellen, Zeichnungen anzufertigen und Fotografien ihrer eigenen Objekte zu machen.

Wir arbeiten mit Stereomikroskopen, die einen verblüffenden Stereoeffekt der Objekte offenbaren und mit normalen Lichtmikroskopen. Die „Geburt“ kleiner Wasserflöhe, ästhetische Haargebilde auf einer Blattunterseite, das Erbgut in Form der Chromosomen, die Vielfalt der Pollenkörner, die Arbeitsweise des Räderorgans der Rädertierchen oder die einfache Schönheit eines Zwiebelzellgewebes – es gibt immer wieder etwas zu entdecken!

Der Kurs wird vierzehntägig vom Umfang einer Doppelstunde angeboten. Am Ende des Schuljahres ist eine Präsentation in Form eines Schaukastens geplant.

Wa