Michaeli-Gymnasium M�nchen KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM/DATENSCHUTZ |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
Direktorat
Schulvereinbarung
Leitbild
Ausbildungsrichtungen
Pädagogisches Konzept
Beratungskonzept
Erziehungspartnerschaft
Besondere Angebote / Aktivitäten
Schule ohne Rassismus
Schülerpreis des MGM
Beratung
Wer macht was?
Offene Ganztagsschule
Erasmus+
Schulleben
Tutorenkonzept
Fotogalerien
Mensa / Kiosk
Bibliothek
Schulkollektion
Vorträge am MGM
Anfahrtsweg
Chronik
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???










zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Schulleben (2019/2020)

> 2019/2020> 2018/2019> 2017/2018> 2016/2017> 2015/2016> 2014/2015
> 2013/2014> 2012/2013> 2011/2012> 2010/2011> 2009/2010> 2008/2009
> 2007/2008

Beim Steinzeitfriseur

Die Schüler der 6. Klassen bauen und erproben Steinzeit-Werkzeuge und erfahren viele interessante Details über Ausgrabungen.

Beim Steinzeitfriseur



Das Archäologieprojekt hat großen Spaß gemacht. Wir haben tolle neue Begriffe gelernt, z.B. "experimentelle Archäologie", das ist, wenn man etwas ausgräbt und dann diesen Gegenstand nachbaut, um herauszufinden, wofür dieses Gerät benutzt wurde. Man würde niemals die echten Geräte benutzen.
Der Archäologe Lothar Breinl hat einen Vortrag über die Steinzeit gehalten. Er hat uns etwas über steinzeitliche Friedhöfe und den Alltag in der Steinzeit erzählt, zum Beispiel, wie die Menschen damals Feuer machten.
Das Projekt war nicht nur interessant und sehr informationsreich. Wir durften selbst Werkzeuge bauen, zum Beispiel einen Bohrer, mit dem man Feuer macht, oder einen Pfeil oder ein Obsidianmesser. Wir haben auch gelernt, wie man Muscheln abschleift und aus ihnen Schmuck macht. Außerdem konnte man Töpfern oder Steinzeitmalerei ausprobieren.
Als wir mit unseren Projekten fertig waren, waren wir ganz erstaunt, weil die Methoden, die uns gezeigt wurden, perfekt funktioniert haben.
Danke, dass wir dieses Projekt durchgezogen haben. Großes Lob.

Jonas, Reemass, Jette, Paola (6F)


<< zur Übersicht



>> Anwesenheit der Sozialpädagogen bis zu den Pfingstferien von 09:30 - 13:30 Uhr


>> NEU: EINSCHREIBUNG ZUM SCHULJAHR 2020/21


>> Informationen zu den Vorläuferklassen für das Gymnasium Messestadt-Riem


>> Kontaktangebot der Sozialpädagogen

>> Hinweise zur Lernplattform mebis



>> Alles anders




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



Vorlesen in Zeiten von Corona


Schülerpreis 2020: Die Nominierten stehen fest!


Jetzt Jahresbericht 2019/2020 bestellen!


Schreibwettbewerb 2020 "Feder des Kranichs" Abgabemodalitäten


Wer geht ins Rennen um den Schülerpreis?


Neue Frühlingsgrüße aus dem MGM


Frühling im grünen Klassenzimmer - und keiner sieht es!


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM