Michaeli-Gymnasium M�nchen HOME | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
Direktorat
Schulvereinbarung
Leitbild
Ausbildungsrichtungen
Pädagogisches Konzept
Erziehungspartnerschaft
Besondere Angebote / Aktivitäten
Schule ohne Rassismus
Schülerpreis des MGM
Beratung
Wer macht was?
Offene Ganztagsschule
Erasmus+
Schulleben
Tutorenkonzept
Fotogalerien
Mensa / Kiosk
Bibliothek
Schulkollektion
Vorträge am MGM
Anfahrtsweg
Chronik
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???












zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Schulleben (2012/2013)

> 2018/2019> 2017/2018> 2016/2017> 2015/2016> 2014/2015> 2013/2014
> 2012/2013> 2011/2012> 2010/2011> 2009/2010> 2008/2009> 2007/2008

"Viel zu viel Vieh!"

Fleisch als Genußmittel: ein "Fleischlolli"

Im Rahmen der Gesundheitswoche mit dem Schwerpunktthema"nachhaltige Ernährung" besuchten die Klassen 10a und 10b einen abendlichen Vortrag im Gasteig mit dem Thema "Viel zu viel Vieh".
Prof. Reichholf und Dr. K.v.Koerber (TU München) stellten die Zusammenhänge zwischen Viehzucht , Sicherung der Welternährung und Belastung des Klimas dar.
Dazu eine Zusammenfassung von Sebi Arnold (10b):
Alle Rinder und Schweine in Deutschland wiegen fünfmal so viel wie die gesamte Weltbevölkerung, und nebenbei existieren auch noch rund 15 Milliarden Stück Geflügel. In zwei interessanten Vorträgen und einer folgenden Diskussion der Redner erfahren wir anhand von Statistiken, Grafiken und anschaulichen Erklärungen zum Einen, welche Mengen an Kohlendioxid durch das Vieh an sich, den Aufwand bei der Herstellung ihrer Nahrung und die Weiterverarbeitung in die Erdatmosphäre gelangt. Zum Anderen wird auch gezeigt, wie sich diese Ernährung in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat und welche Prognosen für die nächsten Jahrzehnte gestellt sind. Auch welche Auswirkungen diese Viehzucht hat, wird informativ aber dennoch mit Humor verbunden vorgestellt.



<< zur Übersicht



>> Münchner Schulpreis: Film des MGM auf der Startseite!

>> Dateien vom 9.4.19 zum Informationsabend Vorläuferklassen des zukünftigen Riemer Gymnasiums

>> Handynutzung am MGM



>> Glücklich machende Bewegung




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



>> Stromverbrauch von 10.000 Hauhalten eingespart.



Knobelnde Kängurus


Preise beim bundesweiten Physikwettbewerb des MNU


Ihr habt gewählt! Herr Albani ist neuer Verbindungslehrer!


Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein


Schöner Erfolg im Umweltwettbewerb


Probephase Veggieday


Urkunde für ein Team!


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM