Michaeli-Gymnasium München Das Michaeli-Gymnasium erhält derzeit eine neue Homepage. Bitte entschuldigen Sie, dass auf dieser nicht mehr alle Angaben aktualisiert werden.

KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM/DATENSCHUTZ |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
Direktorat
Schulvereinbarung
Leitbild
Ausbildungsrichtungen
Pädagogisches Konzept
Beratungskonzept
Erziehungspartnerschaft
Besondere Angebote / Aktivitäten
Schule ohne Rassismus
Schülerpreis des MGM
Beratung
Wer macht was?
Offene Ganztagsschule
Erasmus+
Schulleben
Tutorenkonzept
Fotogalerien
Mensa / Kiosk
Bibliothek
Schulkollektion
Vorträge am MGM
Anfahrtsweg
Chronik
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???










zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Schulleben (2023/2024)

> 2023/2024> 2022/2023> 2021/2022> 2020/2021> 2019/2020> 2018/2019
> 2017/2018> 2016/2017> 2015/2016> 2014/2015> 2013/2014> 2012/2013
> 2011/2012> 2010/2011> 2009/2010> 2008/2009> 2007/2008

Elektroautos - wirklich die umweltfreundlichste Fortbewegung?

Diese Frage wurde für einige zehnten Klassen beantwortet durch Herrn Dr. Eichberger, der für einen Vortrag zum Thema E-Mobilität bei uns am MGM war.
Von allen Seiten wurden die möglichen Antriebsarten für zukünftige Autos erklärt und einander gegenüber gestellt. Dabei sind auch die Probleme, die Elektroautos vor allem bei der Gewinnung der Rohstoffe verursachen, nicht verschwiegen worden.


Wasserbedarf für die Förderung des Akku-Metalls Lithium im Vergleich

Wie effizient ist ein Elektromotor?

Diese Frage wurde für einige zehnten Klassen beantwortet durch Herrn Dr. Eichberger, der für einen Vortrag zum Thema E-Mobilität bei uns am MGM war.
Von allen Seiten wurden die möglichen Antriebsarten für zukünftige Autos erklärt und einander gegenüber gestellt.
Dabei sind auch die Probleme, die Elektroautos vor allem bei der Gewinnung der Rohstoffe verursachen, nicht verschwiegen worden.
Dazu gehört z.B. der Wasserbedarf bei der Förderung des Akku-Metalls Lithium.
Aber wie die Abbildung deutlich gegenüberstellt, ist der Wasserverbrauch für die Herstellung von so alltäglichen Lebensmitteln auf unserem Tisch , wie Fleisch oder Kaffee, durchaus vergleichbar!
Trotz aller Probleme ist der Elektromotor bei der Umsetzung der Energie in Bewegung mit Abstand am effizientesten.

Trotzdem bleibt die einprägsame Schlussbemerkung von Herrn Eichberger im Gedächtnis:
das umweltfreundlichste Auto ist das, das nicht gebaut wird!


He


<< zur Übersicht




>> Tag der offenen Tür 2024


>> Unterstufenparty 2024




>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



Erfolg beim Physikwettbewerb des MNU


Unterwegs im Auftrag der alten Römer: Die 6a auf Werbetour


Unterstufenparty 2024


Der MGM-Kicker ist da!


IESO-Qualifikation geglückt - Felix nominiert fürs deutsche Nationalteam in China!


Geographie-Exkursion am Studientag Bio/Chemie/Geo


Geographieschüler besuchen die LMU


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM