Michaeli-Gymnasium M�nchen HOME | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM |  

  DAS MICHAELI
INFORMATIONEN DER SCHULLEITUNG / TERMINE
SCHULPROFIL
ORGANISATION
FÄCHER
MINT
OBERSTUFE
UNTERRICHT
Individuelle Förderung
Begabtenförderung
Beratung zum Zwischenzeugnis
Intensivierungskonzept
Leseförderung
Migrantenförderung
Nachhilfe
Sprachbegleitung
Wettbewerbe
Medienbildung
Methoden- und Mediencurriculum
Tabletklasse
Selbst- und Sozialkompetenz
Studien- und Berufsorientierung
Wahlunterricht
5-Klass-Konzept
Persönlichkeitsreise
SCHULENTWICKLUNG
SMV, AGs, WAHLUNTERRICHT
ELTERNBEIRAT
FÖRDERVEREIN
DOWNLOADS
LINKS
Suche
  INTERNBEREICH
Username
Passwort

Passwort vergessen?
Noch kein Passwort?

Internbereich???












zur mebis-Lernplattform



MATHE ONLINE TRAINING


Individuelle Förderung

> Begabtenförderung > Beratung zum Zwischenzeugnis
> Intensivierungskonzept > Leseförderung
> Migrantenförderung > Nachhilfe
> Sprachbegleitung > Wettbewerbe

Leseförderung

Die Leseförderung wurde am Michaeli-Gymnasium schon immer großgeschrieben, in den letzten Jahren erarbeitete eine Gruppe interessierter KollegInnen dazu nun ein noch genaueres Konzept aus, um der Förderung einer umfassend ausgebildeten Lesekompetenz, die nicht nur in der Schule, sondern im ganzen weiteren Leben eine zentrale Rolle spielt, Rechnung zu tragen. Dabei werden folgende Ziele vor allem ins Visier genommen:
  • Förderung des Selbstkonzepts der Schüler und Schülerinnen als Leser/in und der Lesegewohnheiten
  • Vermittlung einer Wertschätzung des Lesens und Stärkung der Lesefreude
  • Förderung der Schnell- und Viellesekompetenz sowie der kognitiven Lesekompetenz
  • Sich Bewusstmachen der sozialen Komponente des Lesens
Um eine gute Lesekompetenz für die kommenden Schuljahre aufzubauen, werden die Schüler der Unterstufe schwerpunktmäßig gefördert. Dabei richtet sich das Konzept am MGM eng an der Leseleiter des Gymnasiums Oberhaching.

Im Folgenden finden Sie eine tabellarische Übersicht der unterschiedlichen Komponenten der Lesekompetenzförderung am MGM nach Klassen.

> Übersicht: Lesekompetenzförderung am MGM

Wie aus obiger Tabelle ersichtlich ist, bietet es sich in immer wieder an, zu im Unterricht oder individuell gelesenen Büchern Lesemappen, -tagebücher oder –portfolios erstellen zu lassen. Sie bieten den Schülern eine tiefgehende, abwechslungsreiche und kreative Auseinandersetzung mit dem Werk und seinen Figuren bzw. seinem Thema. Je nach Klassenstufe und Niveau / Inhalt des Werks gibt es eine Vielfalt von Möglichkeiten dieser einerseits analytischen andererseits gestalterisch-kreativen Arbeit.
Für die Erstellung und Gestaltung eines Lesetagebuchs bzw. später auch eines Portfolios
gibt es viele verschiedene Möglichkeiten:
  • Entwerfen von Quizfragen zum Buch
  • Entwerfen eines Steckbriefs zum Buch
  • Erstellung eines Quiz oder Steckbriefs zu einzelnen Figuren
  • Erstellung eines Kreuzworträtsels zum Buch
  • Gestaltung von Collagen zur Darstellung verschiedener Szenen
  • Herausschreiben von Zitaten
  • Personenkonstellation: Erstellung eines Schaubilds
  • Verfassen von Briefen, Mails an und / oder fiktive Telefonaten mit Figuren
  • Führen von fiktiven Interviews mit Figuren aus dem Buch
  • Erfinden einer Vorgeschichte oder des weiteren Lebenslaufs von Figuren
  • Sich Äußern von Figuren im Rückblick
  • Erfinden alternativer Romanenden
  • Einfügen nicht weiter ausgebauter Stellen, Umschreiben verschiedener Szenen
  • Verfassen von fiktiven Tagebucheinträgen, Briefen, Mails von Figuren
  • Gestaltung passender Lesezeichen
  • Kreieren eines neuen Covers
  • Verfassen einer Rezension
  • Treffen bekannter Protagonisten aus verschiedenen Büchern und Führen eines Gesprächs
  • Aufnahme verschiedener zentraler Stellen auf CD
  • Umgestaltung eines Romans zu einem Hörbuch
  • Gestaltung eines Schuhkartons innen und außen zum Thema/Inhalt des Buchs
  • Gestaltung eines Spiels zum Buch
  • Malen von Bildern, Karikaturen zum Buch; grafische Darstellung verschiedener Szenen
  • Charakteristik, Figurenbeschreibung
  • Nachzeichnen der Handlung auf einem Stadtplan / einer Landkarte (je nach Werk)
  • Internetrecherche zu verschiedenen Themenkreisen aus dem Buch => Zusammenstellung von Informationsmaterial


Ansprechpartner: Daniela Aigner


>> Materiallisten Jgst. 5 - 7 unter Downloads - Aktuelle Dateien

>> Münchner Schulpreis: Film des MGM

>> Dateien vom 9.4.19 zum Informationsabend Vorläuferklassen des zukünftigen Riemer Gymnasiums

>> Handynutzung am MGM



>> Kinder an die Macht!



Simon Wagner, 7. Klasse


>> Beratung/Hilfe bei Problemen
>> Rundschreiben
>> Formulare
>> Schlamperzettel (pdf)



>> Zum Abschied noch zwei der ersten Wärmebildaufnahmen aus 2018



Ergebnisse des Wettbewerbs „Inhaltsangabe to go“


MGM-Schülerplaner kommt wieder im September!!


Der Kampf des Guten gegen das Böse


MGM MINI SLAM


Wahlunterricht Bewegungskünste 5. Klassen


Schülerpreis 2019 - Die Gewinner stehen fest!


Zwei zweite Plätze des MGM beim englischen Vorlesewettbewerb in Vaterstetten


HOME  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM